Home » Internet » Google USA nutzen

Google USA nutzen

Auf Google.com zu kommen ist gar nicht so einfach.

Man tippt die URL ein, drückt Enter und ist wenige Augenblicke wieder auf Google.de. Google erkennt anhand der IP, wo der Benutzer herkommt und ordnet ihn automatisch den entsprechenden Land zu. So bleibt einen fast nur noch die Variante über Proxy zu surfen. Diese ist jedoch wegen dem einrichten und der  langsameren Geschwindigkeit sehr mühsam und aufwendig.

Einfacher geht es über diese Variante: Man benutzt diesen Link und erhält automatisch die Englischsprachigen Suchergebnisse, News und vieles mehr. Die Sucherergbnisse von Google USA eben.

Viel Spaß beim surfen.

 

Digg This
Reddit This
Stumble Now!
Buzz This
Vote on DZone
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Kick It on DotNetKicks.com
Shout it
Share on LinkedIn
Bookmark this on Technorati
Post on Twitter
Google Buzz (aka. Google Reader)
Google USA nutzen
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (96% Ergebnis)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


+ 8 = neun

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>